Ausbildung in einer unserer Niederlassungen

Unsere Niederlassungen verstehen sich als aktive Dienstleister und bieten unseren Kunden eine Vielzahl an strategischen Objektbetreuungen. Unsere Auszubildenden für den Beruf Kaufmann/-frau für Büromanagement sind in ein dynamisches Niederlassungsteam eingebunden.

Sehr abwechslungsreiche Tätigkeiten

Zu den vielfältigen Aufgaben zählen die Organisation und Koordination bürowirtschaftlicher, projekt- und auftragsbezogener Abläufe. Dies bedeutet unter anderem die Übernahme der Terminkoordination, Besprechungsvorbereitung und Bearbeitung des Schriftverkehrs, sowie die Kommunikation mit Bewerbern, Kunden sowie mit internen und externen Partnern. Die Recherche und anschließende Aufbereitung von Informationen für Präsentationen und die Unterstützen bei personalbezogenen Aufgaben runden das abwechslungsreiche Tätigkeitsfeld ab.

Weitere Details zur Ausbildung

Das Ausbildungsjahr beginnt zum 01.08. eines Jahres und ist dreigeteilt in eine Kern- und zwei zu Beginn der Ausbildung frei zu wählenden Schwerpunktqualifikationen. Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.
Die Abschlussprüfung besteht aus zwei gleich stark gewichteten Teilen: Teil 1 findet in Mitte des zweiten und Teil 2 am Ende des dritten Ausbildungsjahres statt. Die bisherige Zwischenprüfung entfällt. Die betriebliche Ausbildung beim Immobilien Service Deutschland erfolgt nach dem dualen System, welches sich aus zwei Tagen Berufsschule in der Woche ergänzend zur Arbeit im Betrieb zusammensetzt.

Im Fall von Fragen wenden Sie sich bitte an die Kolleginnen uns Kollegen unserer Personalabteilung: bewerber(ät)isd-service.de.

Wir haben den passenden Job für Sie

Sie interessieren sich für eine Anstellung beim Immobilien Service Deutschland als Auszubildende/r:

    Initiativbewerbung

    an einem unserer Standorte, auch wenn der passende Job gerade nicht aufgelistet wird.

    Initiativ bewerben