Essen - Die Metropole im Herzen des Ruhrgebiets. 

Brigitte lebt seit über 10 Jahren in Essen. Vielseitig, faszinierend und absolut sehenswert - das ist ihr Fazit zur Stadt. Die kulturelle Vielfalt Essens geht weit über das hinaus, was die Vergangenheit mit Kohle und Stahl vermuten lässt. Und jeden Tag aufs Neue beweist die Stadt, wie besonders und beliebt sie ist.

Kommen Sie mit uns auf Entdeckungstour!

Brigittes Tipps: Das dürfen Sie nicht verpassen

Klar, sehenswert ist auf jeden Fall die Essener City. Ein Rundgang durch die Innenstadt ist ein Muss, denn hier zeigt sich, dass Essen neben zahlreichen Geschäften und Warenhäusern noch mehr zu bieten hat: Vom Handelshof über den Hohen Dom mit einem der wertvollsten Kirchenschätze Europas, die Alte Synagoge und das Essener Rathaus bis hin zum Colosseum Theater.

Am Wochenende bin ich gerne auch mal abseits des Trubels unterwegs und somit ist die Korte Klippe eines meiner liebsten Ziele. Sie ist ein beliebter Aussichtspunkt und liegt unweit des Jagdhauses Schellenberg am Südrand des Schellenberger Waldes und nördlich des Baldeneysees. Von der Korte Klippe aus lässt sich der ganze See überblicken.

Kulinarische Pause beim Italiener um die Ecke

So viel frische Luft macht natürlich hungrig und meiner Meinung nach kann man sich kaum besser stärken als in der Casa della Pasta – meinem Lieblingsitaliener in Essen-Steele – mit typischer familiärer Atmosphäre! Man wird beim Vornamen genannt und einfach nett bedient. Was die Speisekarte alles bietet? Ich will nicht zu viel verraten, aber es wird alles frisch und zum Zuschauen in der Mitte des Restaurants zubereitet. Guten Appetit! Besonders die regelmäßigen Weinverkostungen mit Menü und Livemusik sind sehr zu empfehlen und echte Publikumserfolge!

Und abends? Kultur pur im Wohnzimmerformat!

Und weiter geht’s zu meinem absoluten Geheimtipp bzw. Lieblingsort. Ich sage nur eines: Gute Unterhaltung! Nehmen Sie Platz in Essens kleinem Kino mit Wohnzimmerformat – im Galerie Cinema! Es hat zwar nur 45 Plätze, aber jede Menge Atmosphäre! Hier läuft ein eigenwilliges Programm. Das kleine Kino präsentiert handverlesene Filme und zeigt jeden Sonntag den Filmklassiker „Harold and Maude“ – seit fast 40 Jahren! Stets im englischen Original mit Untertiteln.

Originelle Unterkunft in Mitten der Natur

Nach diesen Eindrücken und Erkundungstouren fehlt nur noch eine gemütliche Unterkunft. Wenn Sie wie ich die Ruhe und die Natur lieben, dann übernachten Sie doch einmal in einem Minihotel auf Rädern. Beim Ruhrcamping können Sie sich einen von acht liebevoll ausgestatteten Bauwagen mieten, die nach Essener Stadtteilen benannt sind. Origineller geht’s kaum. Sie bieten maximalen Luxus auf minimalem Raum. Gönnen Sie sich und Ihrem Partner doch einmal diese besondere „ruhrmantische“ Auszeit im Einklang mit der Natur. Das Naturparadies liegt unmittelbar an der Ruhr und dem Ruhrtalradweg. Gute Nacht! Träumen Sie schön von Essens beeindruckendsten Ecken.

Vielleicht sehen wir uns ja mal in meiner Stadt, die so vieles zu bieten hat?!

Bis bald Ihre Brigitte

Leitet die Abteilung Marketing im Kompetenzcenter in Lüdenscheid.

Meldungen

  • Jul262017

    270° Führungskräftefeedback

    Ein tägliches kollegiales Miteinander, Transparenz, eine offene und wertschätzende Kommunikation stellen feste Bestandteile unserer Unternehmenskultur dar und wollen von allen Mitarbeitern und Führungskräften gelebt werden! Aus diesem Grund haben wir auch in diesem Jahr unser 270° Führungskräftefeedback durchgeführt.

Niederlassungen

Sie finden uns bundesweit an 69 Standorten - Starten Sie jetzt Ihre Niederlassungssuche.